Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

(Klicken auf den Titel öffnet jeweils den kompletten Artikel.)

Monatsarchiv für Juni 2009

Fundwörter: Pronetarier

„Das Internet entwickelt sich zu einem weltweiten Meta-Computer“, so der Biologe und Informatiker Joël de Rosnay in einer Veröffentlichung der EU. Und auf die Frage, wer diesen planetarischen Supercomputer programmiert, antwortet de Rosnay: „Das sind die Internetbenutzer selbst! Ich nenne sie „Pronetearier“, was bedeutet, dass sie für das Internet und auch im Internet sind“ (zitiert […]

30. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): Sprache »»» Beitrag kommentieren

Unterschied zwischen Korrektorat, Korrekturlesen und Lektorat?

Weil ich von Kunden immer wieder gefragt werde, was ein Korrekturlesen von einem Lektorat unterscheidet, seien die Begriffe hier kurz erläutert: Korrektorat oder Korrekturlesen bezeichnet ursprünglich die Tätigkeit eines Korrektors. Ein Korrektor (lat. Verbesserer) überprüft Texte vor ihrer Veröffentlichung auf Fehler (s.u.). Wichtig: Ein Korrektorat prüft nicht die inhaltliche Richtigkeit eines Textes. Lektorat bezeichnet die […]

29. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat2 Kommentare »»»

Fotos nicht nur für Biologen: Die Enzyklopädie des Lebens

Bei für Biologen relevanten Fotografie-Seiten im Internet darf die Enzyklopädie des Lebens (Encyclopedia of Live, EOL) nicht fehlen. EOL arbeitet mit der Online-Fotodatebank Flickr zusammen und enthält bereits mehr als 25.000 Aufnahmen. Überwiegend solche, die unter „Tier- und Pflanzenbilder“ fallen, aber auch Mikroskop-Aufnahmen, Briefmarken und andere Naturmotive, die ansonsten online eher selten zu sehen sind. […]

27. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie, Science & Web »»» Beitrag kommentieren

Biologen im Beruf: Mit Spinnen Geld verdienen!

Ich bin immer wieder erstaunt, wo ehemalige Biologie-Studenten später landen und in welchen Branchen und in welchen Funktionen Biologen beschäftigt sind. Nicht ganz leicht bei der Jobsuche haben es die „klassischen“ Biologen. Umso erstaunlicher, wenn es einem Feld-Wald-Wiesen-Biologen (was alles andere als abfällig gemeint ist) gelingt, ein eigenes Unternehmen zu gründen und erfolgreich zu führen. […]

24. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie1 Kommentar »»»

Schönheit pflanzlicher Ultrastrukturen

Die hohe Kunst technisch perfekter Rasterelektronenmikroskopie in Kombination mit dem künstlerisch geschulten Auge eines professionellen Fotografen machen einzigartige Aufnahmen möglich. Bei den Bildern der Ausstellung „Die Ästhetik des Unsichtbaren“ ist der Titel der Ausstellung nicht zu hoch gegriffen. Der Würzburger Fotograf Stefan Diller stellt großformatige Werke vom 11. Juni bis 23. August 2009 im Botanischen […]

19. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie, Science & Art, Science & Beauty1 Kommentar »»»

WORD: Tastenkombinationen (shortcuts) zurücksetzen

Wie man in diesem Blog des Öfteren lesen konnte, bin ich ein Freund von Tastenkombinationen. Wenn man jedoch nicht nur die von Office oder anderer Software vorgegebenen shortcuts nutzt, sondern auch noch eigene Tastenkombinationen für bestimmte Aufgaben anlegt, kann man mit der Zeit den Überblick verlieren, insbesondere, wenn man wichtige Standard-Shortcus überschrieben hat. WORD bietet […]

12. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat »»» Beitrag kommentieren

Fundwörter: Biokuratoren

Bei neuen Berufen mit „Bio“ werde ich hellhörig. Hier begegnen mir Biokuratoren. Biokuratoren? Nein, das sind keine Biotoppfleger oder Ausstellungsmacher in Naturmuseen. Es geht um eine neue Berufsbezeichnung für auf Biowissenschaften spezialisierte Bibliothekare. Um die forschenden Biowissenschaftlern vor der „Flut wissenschaftlicher Publikationen und riesiger Datenmengen aus Experimenten“ zu schützen, bringt der Biokurator sie in Form, […]

6. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie »»» Beitrag kommentieren

Studi-Survival-Guide: Werkzeugkiste nicht nur für Studenten

Kürzlich fiel mir ein Buch in die Hände, welches sich „Studi-Survival-Guide“ nennt. Ich habe mir das Werk neugierig angeschaut und stelle es – da dieser Blog auch von Studenten gelesen wird – kurz vor. Auch wenn der Titel anderes suggerieren mag, im Studi-Survival-Guide geht es nicht um das „Überleben“ im Studentenalltag zwischen Zimmersuche, Mensa und […]

3. Juni 2009 ♦ Rubrik(en): Werkzeuge »»» Beitrag kommentieren

  • Blog durchsuchen