Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

(Klicken auf den Titel öffnet jeweils den kompletten Artikel.)

Klein oder groß, getrennt oder zusammen? So werden Bruchzahlen ausgeschrieben

Es ist ganz einfach: Ein waagerechter Strich und zwei Ziffern, die eine darüber und die andere darunter, und fertig ist der sogenannte Bruch. Doch ausgeschrieben wird die Sache fehleranfällig. Groß oder klein? Zusammen, getrennt oder mit Bindestrich? So schreiben Sie Bruchzahlen korrekt. Die Faustregel „klein und getrennt“ gilt immer dann, wenn Bruchzahlen als Adjektiv gebraucht […]

31. Januar 2011 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat1 Kommentar »»»

Kirchturmuhr mit zwei Zifferblättern

Wie spät ist es? Da ich am Wochenende mein Mobiltelefon nur selten mit herumtrage und noch seltener eine Armbanduhr richte ich mich, wenn zu Fuß unterwegs, gern nach Kirchturmuhren. Doch was bitte ist das denn? Zwei Uhren? Nein, zwei Zifferblätter mit je einem Zeiger? Unten geht es bis zur römischen 12, also sind das Stunden, […]

16. Mai 2010 ♦ Rubrik(en): ohne Kategorie4 Kommentare »»»

„Ausländische“ Zeichen per „deutscher“ Tastatur

In einen Text fremdsprachige Zeichen einfügen zu müssen, kommt gar nicht so selten vor. Eine Original-Zitat aus dem Tschechischen, eine Adresse in Schweden, ein Literaturbeleg auf Spanisch, ein mathematischer Ausdruck … und plötzlich benötigt man tschechische, schwedische, griechische oder spanische Buchstaben. Manche dieser fremdsprachigen Zeichen bedürfen nur eines Kringels, Häkchens oder Strichs (diakritische Zeichen) über […]

15. März 2010 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat, Sprache, Werkzeuge3 Kommentare »»»

Online-Rechenknecht

So gut wie jeder PC hat eigene Taschenrechnerfunktionen, auch Online-Taschenrechner gibt es viele. Hervorheben möchte ich den virtuellen Taschenrechner eCalc, den es auch in der Version Scientific Calculator als Taschenrechner für Naturwissenschaftler gibt. Das Online-Werkzeug rechnet nicht nur mit komplexen Zahlen, sondern wandelt außerdem Maßeinheiten um (s. dazu den Beitrag Konvertierungs-Tools für Einheiten aller Art), […]

Konvertierungs-Tools für Einheiten aller Art

Beim Schuhkauf nervt es manchmal. Wer Schuhgröße 42 sucht, hat sich an Größe 8 (amerikanisches Schuhgrößensystem) zu orientieren, dies gilt allerdings nur für Herrenschuhe. Wurde der Schuh in Großbritannien hergestellt, hätte man nach 7 1/2 zu schauen und bei Damenschuhen lauten die Größenangaben wieder ganz anders. Doch was man im Schuhgeschäft durch Ausprobieren schnell in […]

28. Juli 2008 ♦ Rubrik(en): Science & Web, Werkzeuge »»» Beitrag kommentieren

Die Tücken des Grad-Zeichens

Vermeintlich simple Dinge in Rechtschreibung, Typografie und Textverarbeitung stellen sich manchmal als recht trickreich und fehlerträchtig heraus. Die korrekte Verwendung des Gradzeichens ist dafür ein gutes Beispiel. Hier die wichtigsten Regeln: Bei Temperaturangaben folgt nach dem Zahlenwert ein Zwischenraum (Leerzeichen), dann kommt das Gradzeichen, dann folgt ohne Zwischenraum die abgekürzte Skalenbezeichnung, also 25 °C oder […]

13. Juni 2008 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat2 Kommentare »»»

  • Blog durchsuchen