Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

(Klicken auf den Titel öffnet jeweils den kompletten Artikel.)

Videospiele lebendig wie nie: Pac-Man, Pong und Pinball mit Pantoffeltierchen

Sie wissen nicht, wer Pac-Man ist? Pong sagt Ihnen auch nix? Dann lesen Sie nicht weiter. Computerspieler werden sich wundern, was diese ganz frühen Videospiele aus den 70er und 80er Jahren mit Pantoffeltierchen (Gattung Paramecium) zu tun haben. Biologen machen Videogames damit so lebendig wie nie zuvor. Im Videospiel Pac-Mecium beeinflusst der Spieler die Bewegungsrichtung […]

28. Januar 2011 ♦ Rubrik(en): BioLOGie, Science & Fun »»» Beitrag kommentieren

Driblar o Adversario? Internationales Fußball-Vokabular online lernen

Jetzt ist die WM schon bald rum und dass „wir“ im Fußball international mitspielen können, hat die deutsche Mannschaft bravourös gezeigt. Ob wir auch über Fußball international mitreden können, ist eine ganz andere Frage. Doch Hilfe ist in Sicht. Mit dem PONS-Fußballtrainer kann man die wichtigsten Vokabeln zur WM online trainieren. Und zwar in den […]

29. Juni 2010 ♦ Rubrik(en): Sprache »»» Beitrag kommentieren

Vuvuzelas = Nervtötender Marketinggag?

Spieler, Trainer, Zuschauer, Reporter … ist irgendwer von Vuvuzelas nicht genervt? Der monotone Dauerlärm lässt Fangesängen, Anfeuerungen, selbst Torjubel kaum eine Chance. Das bisschen an Stadion-Atmosphäre, das man ansonsten im Fußball per TV noch mitbekommt, wird einfach niedergetrötet. FIFA-Chef Blatter verteidigt die Tröten, von wegen „afrikanische Kultur“ und so. Eine 2001 erfundene Plastiktrompete als Kulturgut? […]

16. Juni 2010 ♦ Rubrik(en): ohne Kategorie »»» Beitrag kommentieren

Kaum bekannt, doch keineswegs im Abseits: Andere Fußball-Links

Tut mir leid, das hat heute nicht viel mit Biologie oder Sprache zu tun, muss aber mal sein, wo gerade die Bundesliga wieder losgeht. Einige Links zu Fußball-Seiten und zwar solchen fern von kicker, SPORT BILD und DFB: Wahre Tabelle Deutsche Akademie für Fußball-Kultur 11 Freunde indirekter freistoss buntkicktgut Amator des Monats Spielfeldschnitte Fußballschiedsrichter-Forum Weltfußball […]

15. August 2009 ♦ Rubrik(en): ohne Kategorie »»» Beitrag kommentieren

Mathematik macht glücklich

Gestern Abend Vortrag von Professor Beutelspacher in der Volkshochschule Konstanz. Titel: Faszination Mathematik. Und tatsächlich, der Mathematikprofessor begeistert die Zuhörer im gut gefüllten Wolkensteinsaal. Eine Menge zu lernen: wie man aus einem Papierstreifen das Logo der Pythagoräer faltet und aus einem DIN A4-Blatt ein Tetraeder was einen Fußball vom Dodekaeder unterscheidet, obwohl beide 12 Fünfecke […]

31. März 2009 ♦ Rubrik(en): Mathematik, Science & Fun »»» Beitrag kommentieren

Roboter lernt mit Hilfe menschlicher Nervenzellen

Dass Maschinen lernen, ist schon lange nix Neues mehr. Auch wenn noch nicht alle Szenarien der Science Fiction von der Gegenwart eingeholt wurden (und einige davon hoffentlich nie werden), so gehört „intelligente“ Technik im Zeitalter automatischer Bildverarbeitung, sich selbstständig einschaltender Scheibenwischer und Fussball spielender Roboter zum Alltag. Auch das Kultivieren menschlicher Zellen außerhalb des Körpers […]

25. Februar 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie »»» Beitrag kommentieren

Unglücklich getrennt

Nein, es geht weder um Rosenkriege noch Entlassungen von Fußballtrainern noch die Sortierung von Hausmüll. Wie in diesem Blog bereits des Öfteren zu lesen war, werden auch vermeintlich harmlose Wörter in allerlei Druckerzeugnissen (nein, nicht Drucker-Zeugnisse 😉 ) immer wieder böswillig oder fahrlässig ungeschickt getrennt. Manchmal kommt es durch eine eigenwillige Silbentrennung sogar zu mehr […]

2. Februar 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat, Sprache »»» Beitrag kommentieren

Groß oder klein nach Doppelpunkt?

Der Doppelpunkt ist ein hochinteressantes Zeichen. Er kündigt eine direkte Rede an oder eine Aufzählung. Er steht bei Sportergebnissen zwischen gegnerischen Mannschaften und in der Mathematik zwischen Dividend und Divisor. Ein Doppelpunkt teilt, trennt, setzt voneinander ab und verbindet doch gleichzeitig Zusammengehörendes, ob die beiden Teams einer Bundesligapartie oder Redner und Zitat in einem Wortprotokoll. […]

17. November 2008 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat2 Kommentare »»»

Sepulkrales Rudelgucken

Fußball-Europameisterschaft 2008: Fußball daheim gucken ist out, man malt sich schwarz-rot-goldene Fähnchen auf die Backe, pardon Wange, und macht sich auf zur Public Viewing Area. In England dagegen geht kein Mensch den Union Jack schwingend zum Public Viewing. Erstens, weil Beckham & Co bei der EM gar nicht mitspielen dürfen, und zweitens, weil Public Viewing […]

Wo ist der Mittelläufer?

In Spielberichten aus der ersten Hälfte des 20. Jhdts. findet man ihn noch regelmäßig. Auch unter den Helden von Bern gab es mit Werner Liebrich noch einen. Doch mittlerweile gilt er als verschollen. Bei der derzeitigen Fußball-Europameisterschaft wurde er nicht gesehen und auf der aktuellen Website des vermutlich größten deutschsprachigen Fußballmagazins kicker kommt der Mittelläufer […]

9. Juni 2008 ♦ Rubrik(en): Sprache »»» Beitrag kommentieren

  • Blog durchsuchen