Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

(Klicken auf den Titel öffnet jeweils den kompletten Artikel.)

Im Test: Software zur Plagiatserkennung

Als Lektor benötigt man manchmal keine Unterstützung, um Plagiate zu erkennen. Zu deutlich wechseln Sprachstil, Wortwahl und Fehlerquote innerhalb eines Manuskripts. Meist genügt es dann, nur einen halben Satz in die Eingabemaske von Google zu kopieren und schon findet man mehr oder weniger große Teile der Diplom- oder Hausarbeit bei Wikipedia oder anderswo wieder. Insgesamt […]

11. Januar 2011 ♦ Rubrik(en): Science & Software, Werkzeuge3 Kommentare »»»

Die Top 10 im Medienschatten

Über welche Themen wurde im letzten Jahr wenig oder gar nicht in den Medien berichtet, obwohl sie brisant und von hoher Bedeutung für die Öffentlichkeit sind? Die Initiative Nachrichtenaufklärung hat in dieser Woche ihre Top 10 der Themen „im Schatten der Medienöffentlichkeit“ vorgelegt. Folgende Anliegen wurden nach Ansicht der Jury im Jahr 2009 nicht genügend […]

6. Februar 2010 ♦ Rubrik(en): ohne Kategorie »»» Beitrag kommentieren

Pay the Writer!

Heute ein Hinweis für alle Autoren, Texter, Schreiberlinge, Schriftsteller und solche, die es werden wollen: In diesem Video stellt der Schriftsteller Harlan Ellison klar, warum es ihn nervt, wenn Leute von ihm erwarten, kostenlos oder für einen Hungerlohn zu arbeiten. Das im Video Gesagte gilt übrigens nicht nur für Autoren. Ich werde nie vergessen, was […]

14. Dezember 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat, Sprache »»» Beitrag kommentieren

Physik-Fakten unterhaltsam verpackt

Gerade gefunden auf zehn.de: Die 10 lustigsten Physik-Fakten, mit denen man auf jeder Party glänzen kann, eine Liste von Vince Ebert (und nein, ich setze hier zur Illustration lustiger Physiker nun nicht das berühmte Bild des die Zunge heraus streckenden Albert Einstein).

7. Mai 2009 ♦ Rubrik(en): Science & Fun »»» Beitrag kommentieren

Schreiben für Menschen (auch online)

Gedruckte Texte können nur in den seltensten Fällen 1 : 1 online veröffentlicht werden und umgekehrt. Viele wissen das, wenige halten sich daran (Wie bitte? Wozu brauchen wir einen Online-Redakteur? *rolleyes*). Heute im webdesignerdepot entdeckt: 10 Tipps zum Texten für Webdesigner (10 Writing Tips for Web Designers). Unbedingt lesenswert, nicht nur für Webdesigner, nein, für […]

13. Februar 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat »»» Beitrag kommentieren

Heißt es „das Virus“ oder „der Virus“?

Ursprünglich war das Virus (der Krankheitserreger) zwar sächlich, aber insbesondere mit der Bedeutungserweiterung hin zu Computerviren hat sich im allgemeinen Sprachgebrauch der Virus, also die männliche Form, durchgesetzt. Laut dem aktuellen DUDEN sind beide Varianten möglich und richtig. Die Biester sind offenbar selbst als Wort noch wandelbar, nur weiblich sind sie bisher auf jeden Fall […]

29. August 2008 ♦ Rubrik(en): BioLOGie, Redaktion & Lektorat, Sprache6 Kommentare »»»

  • Blog durchsuchen