Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

(Klicken auf den Titel öffnet jeweils den kompletten Artikel.)

Chemical Abstracts: 60 Millionen Substanzen registriert

Wer je in einem Bio-, Biochemie- oder Chemie-Labor gearbeitet hat, kennt den CAS. Der Chemical Abstracts Service (CAS) ist vermutlich der wichtigste und weltweit dominierende Informationsanbieter in Sachen Chemikalien. Die CAS-Datenbank vergibt die CAS Registry Number, ein eindeutiger Schlüssel, um sich sprachübergreifend und eindeutig über chemische Substanzen „unterhalten“ zu können. Die Publikationsreihe Chemical Abstracts (CA) […]

27. Mai 2011 ♦ Rubrik(en): Science & PR, Werkzeuge1 Kommentar »»»

WORD 2010: So schreiben Sie Bruchzahlen korrekt

Was war das früher ein Theater, um Bruchzahlen halbwegs ordentlich in einen WORD-Text zu bekommen. Man hat (wenige) Sonderzeichen verwendet, mit Mini-Tabellen experimentiert, die Feldfunktion EQ bemüht, mit hoch- und tiefgestellten Ziffern rumgebastelt oder sich mit dem Unicode-Zeichensatz abgeplagt. Mit WORD 2010 – viele Benutzer haben das noch gar nicht entdeckt – schreiben Sie Brüche […]

30. März 2011 ♦ Rubrik(en): Mathematik, Redaktion & Lektorat15 Kommentare »»»

Klein oder groß, getrennt oder zusammen? So werden Bruchzahlen ausgeschrieben

Es ist ganz einfach: Ein waagerechter Strich und zwei Ziffern, die eine darüber und die andere darunter, und fertig ist der sogenannte Bruch. Doch ausgeschrieben wird die Sache fehleranfällig. Groß oder klein? Zusammen, getrennt oder mit Bindestrich? So schreiben Sie Bruchzahlen korrekt. Die Faustregel „klein und getrennt“ gilt immer dann, wenn Bruchzahlen als Adjektiv gebraucht […]

31. Januar 2011 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat1 Kommentar »»»

Weißt Du, wie viel Vöglein flie-hie-gen?

Schon gehört? Ab morgen schlägt die „Stunde der Wintervögel“. In einer bundesweiten Aktion ruft der Naturschutzbund Deutschland (NABU) auf, Vögel zu beobachten. Vogelschützer und Ornithologen wollen damit ein deutschlandweites und gleichzeitig regional möglichst differenziertes Bild der Vogelwelt inklusive Wintergästen in Städten und Dörfern erhalten. Auch wenn diese Zählung strengen wissenschaftlichen Anforderungen nicht genügt, so können […]

5. Januar 2011 ♦ Rubrik(en): BioLOGie, Science & Web »»» Beitrag kommentieren

Faszinierende Welt der Zahlen

Von den Zahlen kennt die Rechenkunst mehrere Arten. Dezimalzahlen, Primzahlen oder Quadratzahlen zum Beispiel. So weit kommt man als Laie noch mit. Im Zahlen-Park der Mathematiker finden sich weitere Spezies. Unter Polygonalzahlen und Fünfeckszahlen kann man sich noch etwas vorstellen, bei Repunitzahlen oder abunanten Zahlen bedarf dies schon größerer Phantasie. Doch ist die Artenliste damit […]

29. Oktober 2010 ♦ Rubrik(en): Mathematik, Science & Beauty »»» Beitrag kommentieren

Kirchturmuhr mit zwei Zifferblättern

Wie spät ist es? Da ich am Wochenende mein Mobiltelefon nur selten mit herumtrage und noch seltener eine Armbanduhr richte ich mich, wenn zu Fuß unterwegs, gern nach Kirchturmuhren. Doch was bitte ist das denn? Zwei Uhren? Nein, zwei Zifferblätter mit je einem Zeiger? Unten geht es bis zur römischen 12, also sind das Stunden, […]

16. Mai 2010 ♦ Rubrik(en): ohne Kategorie4 Kommentare »»»

Mathematik statt Süßigkeiten im Adventskalender

Auch zum Jahresende 2009 ist er wieder online und nun bereits zum 7. Mal, der beliebte Adventskalender des DFG-Forschungszentrums MATHEON. Ab dem 1. Dezember öffnet sich unter www.mathekalender.de jeden Tag ein neues Türchen mit einer Mathematik-Aufgabe. Diese Aufgaben sind so gewählt, dass sie möglichst viele Facetten der Mathematik zeigen und das Lösen Spaß macht. Der […]

Kur2liger Gesang der N8igall

Ein hübsches Zahlen-Wort-Rätsel, entdeckt als Motiv einer Postkarte in der Abteilung zur Geschichte des Buchdrucks im Hamburger Museum der Arbeit. Die interessanten alten Zeilensetzmaschinen (Typographen), Druckmaschinen und Handpressen sind teils noch arbeitsfähig und bei Vorführungen in Gebrauch. Auch wenn man sich den Arbeitsalltag heute kaum vorstellen kann, es ging auch ohne WORD und Programme zur […]

30. September 2009 ♦ Rubrik(en): Science & History, Sprache »»» Beitrag kommentieren

Nothing For UnGood

Schon mal über das amerikanische Datumsformat gestolpert oder sich gewundert, warum in englischsprachigen Texten bei Zahlenangaben Dezimalkomma und Tausenderpunkt vertauscht zu sein scheinen? Oder warum einzelne Länder sich immer noch dem metrischen System verweigern? Im Blogbeitrag Germans do things wrong des Blogs „Nothing For UnGood (German Quirks from an American Perspective)“ schildert der Autor die […]

29. September 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat, Science & Fun »»» Beitrag kommentieren

Mehrteilige Begriffe mit Bindestrich, es sei denn …

Ein häufig gefundener Fehler in Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten: Man darf bei Aneinanderreihungen mehrerer Wörter (Wortgruppen) diese in aller Regel nicht einfach einzeln hintereinander stellen, sondern muss sie durchkoppeln, d.h. die einzelnen Elemente per Bindestrich verknüpfen. Also: Laplace-Verteilung, Arbeiter-und-Bauern-Staat, Magen-Darm-Grippe, A-capella-Konzert, Rote-Kreuz-Mitarbeiter, Albert-Einstein-Gymnasium usw. Dies gilt auch, wenn einzelne Elemente aus Abkürzungen oder Ziffern bestehen: […]

7. September 2009 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat »»» Beitrag kommentieren

Life Counts – das Leben zählt

Ich mag Zahlen und ich mag Biologie. Wem es ähnlich geht, dem sei das Buch „Life Counts“ empfohlen. „Eine globale Bilanz des Lebens … Das Leben zählt, das Leben er-zählen.“ Dieses Buch war zwar bereits im Jahre 2000 „Wissenschaftsbuch des Jahres“, bietet aber einige Perspektiven und Einsichten, die auch heute noch überraschen. Statistiken und Tabellen […]

30. April 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie »»» Beitrag kommentieren

Mathematik macht glücklich

Gestern Abend Vortrag von Professor Beutelspacher in der Volkshochschule Konstanz. Titel: Faszination Mathematik. Und tatsächlich, der Mathematikprofessor begeistert die Zuhörer im gut gefüllten Wolkensteinsaal. Eine Menge zu lernen: wie man aus einem Papierstreifen das Logo der Pythagoräer faltet und aus einem DIN A4-Blatt ein Tetraeder was einen Fußball vom Dodekaeder unterscheidet, obwohl beide 12 Fünfecke […]

31. März 2009 ♦ Rubrik(en): Mathematik, Science & Fun »»» Beitrag kommentieren

Biologie in Zahlen

Wussten Sie schon, dass ein Flamingo 19 Halswirbel hat? Oder dass Buchfinken bis zu 29 Jahre alt werden können? Würden Sie gern wissen, wie weit der Sandbüchsbaum seine Samen schleudert? Oder wie lange eine Zellteilung dauert? Oder wie schnell Augenbrauen wachsen? All dies und noch viel mehr erfahren Sie in dem Tabellenwerk „Biologie in Zahlen“. […]

9. Januar 2009 ♦ Rubrik(en): BioLOGie »»» Beitrag kommentieren

Tausenderpunkt und Dezimalkomma

Man stößt immer wieder auf den Hinweis, zuletzt habe ich ihn im (sehr empfehlenswerten) Englisch-Blog gelesen: Punkt und Komma als Dezimaltrennzeichen und als Tausendertrennzeichen werden im Deutschen genau „umgekehrt“ verwendet wie im Englischen. Hierzulande kennzeichnet ein Komma den Wechsel vom ganzzahligen Teil einer Zahl zum gebrochenen Teil, den sogenannten Nachkommastellen, während im Englischen an gleicher […]

28. Oktober 2008 ♦ Rubrik(en): Redaktion & Lektorat, Sprache1 Kommentar »»»

Die Code-Knacker

Überall wo Informationen strukturiert, sortiert, abgekürzt, einfacher handhabbar gemacht werden sollen, entwickelt die Menschheit Symbole, Kurzbezeichnungen, Codes, Embleme und Zahlenkombinationen: Textilpflegekennzeichen, RAL-Farbnummern, die Skala der Erdbebenstärken, die Planetensymbole und das Morsealphabet, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. Wer hier überall Bescheid wissen will, muss seinen Haushalt perfekt organisiert und ein überaus gutes Gedächtnis haben. […]

8. Oktober 2008 ♦ Rubrik(en): Werkzeuge »»» Beitrag kommentieren

««« Vorherige Einträge

  • Blog durchsuchen