Aus BioLektors Notizenbuch

Allerley Wundersames aus Biologie und Sprache

–> Über Biolektor

Wozu dieser Blog?

Ich habe den Biolektor-Blog begonnen, weil ich …

  1. gern neue Kommunikationsformen und Internet-Technologien ausprobiere
  2. einige Erfahrungen und Anekdoten aus meiner täglichen Arbeit nach und nach veröffentlichen möchte
  3. mir meine Arbeit, insbesondere beim Korrekturlesen, erleichtern möchte, in dem ich zu wiederholten Fragen und häufigen Fehlern – z. B. typischen Schwachstellen von Diplomarbeiten – hier im Blog einige Hinweise geben werde

Was bedeutet der Name BioLektor?

In den letzten zehn Jahren meiner Selbstständigkeit wurde ich häufig nach meinem Beruf gefragt und was ich denn eigentlich genau sei? Ich muss dann jedes Mal lange umschreiben, von einer Tätigkeit als Autor, Lektor und Infobroker mit Schwerpunkt Naturwissenschaften reden und dass ich mich irgendwo zwischen Fachjournalismus, Mediengestaltung und Fachredakteur bewege. Einen treffenden Oberbegriff gibt es nicht. Als promovierter Biologe, der viel Zeit mit Lektoratsaufgaben verbringt, habe ich dann irgendwann begonnen, mich Bio-Lektor oder Biolektor zu nennen und mir die gleichlautende Internetadresse gesichert.
(Bevor es jemand moniert: Selbstverständlich ist mir bewusst, dass weder die Schreibung des Blogtitels mit dem großen Binnen-L noch die Schreibung des Untertitels Duden-konform ist. Da ich mich jedoch tagtäglich mit einer genormten und geregelten Sprache auseinandersetzen muss, erlaube ich mir hier einige spielerische Freiheiten.)

Wie kann man regelmäßig alle Biolektor-Beiträge erhalten?

Sie können die Adresse www.biolektor.de als Lesezeichen (Bookmark) Ihres Browsers speichern und regelmäßig selber im Blog vorbeischauen. Alternativ können Sie Biolektors Notizen als RSS-Feed anfordern und erhalten dann jeden neuen Text automatisch über Ihren Feedreader. Als Feedreader kann Ihr Browser dienen, Ihr Mailprogramm, eine spezielle Software oder ein Online-Dienst (mehr dazu z. B. in Wikipedia).

BioLektor-Blog abonnierenUm alle Artikel des BioLektor-Blogs automatisch zu erhalten, können Sie sich z.B. bei Bloglines registrieren und danach auf das RSS-Symbol klicken.

  • Blog durchsuchen